Profile

Join date: Nov 11, 2022

About
0 Like Received
0 Comment Received
0 Best Answer

https://theyellowdogproject.com/steroids-for-weight-loss/

Was sind Peptide?

Peptide sind kurze Spuren von Aminosäuren, in der Regel bestehen 2 bis 50 Aminosäuren. Sowohl Proteine als auch Peptide werden aus Aminosäuren hergestellt, aber Peptide enthalten weit weniger Aminosäuren als Proteine. Wie Proteine sind Peptide natürlich in Lebensmitteln und im Körper vorhanden, doch können Peptide leichter als Proteine aufnehmen, weil sie kleiner und mehr als Proteine sind. Sie können die Haut und die Darm leichter durchbrechen, was ihnen hilft, schneller in den Blutstrom zu gelangen. Sie sind sehr spezifisch, was sie sicher und gut toleriert. Sie arbeiten durch die Signalgebung von Zellen, um die Funktionen des menschlichen Körpers zu regeln und zu rejuvenieren.


Viele Gesundheits- und Kosmetikprodukte enthalten verschiedene Peptide für viele Verwendungen, wie z.B. ihre potenziellen Anti- oder Entzündungs- oder Muskelbaueigenschaften.


Manche der beliebtesten Peptide umfassen Kollagenpeptide für Anti- und Hautgesundheit und höhere Peptidzusätze für den Aufbau von Muskel und die Verbesserung der sportlichen Leistung. zuerst entdeckte Peptide waren Insulin!


Jüngste Forschungsergebnisse zeigen, dass einige Arten von Peptiden eine positive Rolle bei der Verlangsamung des Anwachsensprozesses, der Verringerung der Entzündung und der Vernichtung von Mikroben haben könnten.


Peptide können viele wichtige Einflüsse liefern:


• Unterstützung gesunder Zellen


• Förderung von Fettverbrennung und fettem Körper-Massenbau


• Hilfe bei Darmgesundheit und Darmaufnahme


• Arbeit mit Testosteron und Östrogen, um die Libido zu stärken


• Verbesserung von Übungs-, Bewegungs- und Erholungsstörungen


• Hilfe in einem gesunden Schlafzyklus


• Stärkung des Immunsystems


• Kampf gegen Mikroben


• Steigerung des natürlichen Wachstumshormons (hGH) und IGF-1-Produktion


• zu einem erhöhten Energie-, Wärme- und Stärkeniveau


• Hilfe zur Erhöhung der Hautlastlastizität und zur Verringerung der Membrane


Menschen überall fordern bereits Peptide. Unser Ziel ist es, sorgfältig ausgewählte Peptidgruppen anzubieten, um den funktionellen Ansatz der Medizin zu unterstützen, die Gesundheit mit Lebensstiländerungen, gesunden Ernährung, Stressminderung, Hormonoptimierung und Nahrungsergänzungsmitteln zu erhalten und wiederherzustellen.


KÜNFTIGE GESUNDHEIT IN BEZUG AUF DEUTSCHLAND:


BPC BPC-157 ist eine Peptidkette mit 15 Aminosäuren. Es handelt sich um eine partielle Sequenz von Körperschutz (BPC), die in und isoliert vom menschlichen Magensaft entdeckt wurde, der im Magen gefunden wurde. Viele Forschungsstudien haben gezeigt, dass es die Heilung vieler verschiedener Wunden beschleunigt, einschließlich der Sehnenheilung und einer höheren Heilung beschädigter Ligan.  


Weitere Forschungsarbeiten lassen eine systematische Heilung von Darmschäden wie Fstulas, Entzündungsstörungen, gastrointestinale Källe, Crohns Krankheit, Lecky Darm und andere Bedingungen vermuten.


BPC-157 hat gezeigt, dass die Organe geschützt sind und zur Verhinderung von Magengeschwüren beiträgt. Die Verwendung dieses Peptids hat schmerzliche Eigenschaften gezeigt. Diejenigen, die aufgrund von Muskel-, Tränen- und Schäden leiden, können von der Behandlung mit diesem Peptid profitieren.


BPC-157 wird mündlich oder über subkutane Injektion eingenommen.


Cerebrolysin

Cerebrolysin ist ein multimodales neuropeptid-Arzneimittel mit einer schnellen Aktion, die dazu beiträgt, die Unabhängigkeit von Patienten, die mit Schlaganfall, traumatischem Gehirnschaden (TBI) leiden, wie Vermittlungen, Demenz und kognitiven Behinderungen wieder zu erhalten.


Es besteht aus sehr kleinen Proteinfragmenten, die es ermöglichen, die Blutbrain-Schranke zu überwinden und Nervenzellen direkt zu erreichen. Sie arbeitet sowohl in der Peripherie als auch in den zentralen Nervensystems.


Cerebrolysin hilft, das Wachstum neuer Gehirnzellen zu fördern, die die Kommunikation von Gehirnzellen verbessern helfen, die Lernkapazität zu verbessern. Er verbessert die Fähigkeit des Gehirns, sich selbst zu erschweren, indem wir die neurorecovery stimulieren.  


Cerebrolysin wurde untersucht und kam zu dem Schluss, dass er in Parkinson-Krankheit, Alzheimer-Krankheit, Multiple Sclerose, Amyotrophic Späteral Sclerosis (ALS) aka Lou Gehrigs Krankheit, TBI und Schlaganfall von Vorteil ist.  


Cerebrolysin wird über subkutane oder intramuskuläre Injektion sowie IV übernommen.


CJC 1295 / IPAMORELIN

Wachstumshormon ist für normales Wachstum, Knochenentwicklung und regulatorische Auswirkungen auf Eiweiß, Kohlenhydrate und Fettstoffwechsel erforderlich. menschliches Altern wird begleitet von sinkenden Wachstumshormonen (GH) und Insulin-ähnlichen Wachstumsfaktor-1 (IGF-1).  


CJC 1295 fungiert als Wachstumshormonleasing Hormon (GHRH) analog und fördert das System der Wachstumshormonsektion und wird eine stetige Zunahme des menschlichen Wachstumshormons (HGH) und des insulinähnlichen Wachstumsfaktor-1 (IGF-1), der die Auswirkungen von Arusha verwaltet. CJC 1295 führt besser aus als die älteren GHRH, Semorelin. Des Weiteren verringert die Wirksamkeit von Sermorelin mit Zeit.  


Ipamorelin ist ein selektiver Wachstumshormon-Sekretariat und ghrelin-Rezeptor vornist, einka-Wachstumshormonleasing Peptid (GHRP). Er erhöht die Sekretierung des Wachstumshormons und blockiert auch die Wirkung von somatostatin, die sonst die GH-Sekretation behindern würde.


Die Kombination von CJC 1295 und ipamorelin aka CJC/ipa bietet eine synergistische Wirkung, die fünfmal so viele Vorteile hat, dass sie allein genutzt werden. Die Kombination ermöglicht eine möglichst breite Freisetzung von GH, weil sie über einen anderen Mechanismus verfügen, der auf verschiedenen Rezeptoren arbeitet.


CJC/ipa unterstützt auch bei der Förderung eines gesunden Immunsystems sowie einer verbesserten hormonellen ausgewogenen Energie, zur Verbrennung von Fett, zur Verbesserung der Schlafqualität, zur Verbesserung des Gedächtnisses, des Geschlechts und mehr, durch Förderung der Produktion und Freisetzung von Hormonen durch die Hypophysen. CJC/ipa wird in der Regel in der Nacht verschrieben, um den natürlichen Kreislauf des Wachstumshormons zu maximieren und die Hypophyse während des Schlafs von REM zu stimulieren.


CJC/ipa wird über subkutane Injektionen eingenommen. I


PENTOSAN POLYSULFEN SODIUM

Pentosan Polysulfatesulfat (PPS) ist eine halbsynthetische Verbindung, die hauptsächlich für die Linderung von Osteoarthritis verwendet wird. Der Mechanismus der PPS-Aktion in Osteoarthritis ist multifaktorieller Art, wobei sowohl die Stimulierung der Fahrzeugsynthese als auch die Verhinderung der Knorpelaufteilung.


PPS wurde auch als nützlich für die Verringerung von Symptomen von benignen prostatischen Hyperplasia (BPH), rheumatoid Arthritis, viralen Infektionen und interstitiellen Zystitis gefunden.  


Pentosan Polysulfat ist zwar in mündlicher Form erhältlich, aber es ist am besten über subkutane, intramuskuläre oder direkte gemeinsame Injektionen zu erfahren.


PT (Bremelanotide)

PT-141 arbeitet direkt über das Nervensystem, um den Menschenhandel, den Wunsch und die Zufriedenheit zu erhöhen. Obwohl die meisten Forschungsarbeiten auf Frauen mit sexueller Dysfunktion ausgerichtet sind, wurde festgestellt, dass sie ein wirksames Medikament zur Behandlung sexueller Dysfunktion sowohl für Männer (erekte Dysfunktion (ED) als auch für Frauen (sexuelle Störungen) sind.


Anders als Viagra und andere verwandte Arzneimittel, handelt es sich nicht um das vaskuläre System, sondern erhöht den sexuellen Wunsch über das Nervensystem. Schätzungen zufolge leiden 43 % der Frauen (30 Millionen in den Vereinigten Staaten) unter sexueller Dysfunktion und 30 Millionen Männer leiden unter ED, wobei die Häufigkeit zwischen 40 und 70 Jahren um 2-3 % zunimmt. Bremelanotide hat derzeit keine Kontraindikationen und ist 80 % wirksam bei Männern, die nicht auf Viagra oder Cialis reagieren. Für Frauen bedeutet dies einen Anstieg der sexuellen Fähigkeiten um 50%.


Nicht empfohlen, mehr als zwei Wochendosis zu verwenden. Kann mündlich oder über subkutane Injektion erfolgen.


SCREAM CREAM

Es handelt sich um eine aktuelle Creme, die bei der Anwendung auf die Drache dramatische Ergebnisse haben kann. Man hat berichtet, dass nur ~25% der Frauen von sexuellem Kontakt kommen, und auch mit der schärferen Stimulierung, dass die Zahl nur auf 43 % ansteigt, aber Screme kann alle Differenz ausmachen. Frauen haben deutlich erhöhter Libido, Intensität von Makedon und auch Vaginal Schmiermittel gemeldet.  


Die Creme besteht aus mehreren Arzneimitteln (l-citrulline, Aminophylline, ergoloides mesylat und pentoxifylline), aber der primäre Handlungsmechanismus ist in erheblichem Maße uneinheitlich in den Anwendungsbereich, der die Empfindlichkeit erhöht. Ein weiteres positives ist, dass die Creme sehr wenig systemische Absorption erreicht, was es Patienten ermöglicht, sie ohne Besorgnis über Drogenwechsel oder Nebenwirkungen zu nutzen.


Screme wird auf aktuelle Weise angewendet.  


SELANK

Selank ist zwar traditionell für Angst und Depression vorgeschrieben, doch ist es bekannt, dass es in vielen anderen Behandlungen, die mit der Immunmodulation, der Antikoagulation, der posttraumatischen Stressstörung (PTSD), dem übermäßigen Defizit und der Hyperaktivitätsstörung (ADHD) und den Stoffwechselsymptome zusammenhängen, wirksam ist.


Selank hat eine ausgeprägte Antianxie-Tätigkeit und fungiert als stabiles Antidepressiv- und Anti-Stress-Aroma, das Aggression und Angstreaktion in verschiedenen Tierarten erleichtert.


Selank beeinflusst auch die Bildung von Gedächtnis- und Lernprozessen. Klinische Studien haben gezeigt, dass die Wirkung von Selank ähnlich ist wie die von Treuhändern bei niedrigen Dosen, aber nicht mit unerwünschten Nebenwirkungen wie Amnesia, Rückzug oder Abhängigkeit.


Außerdem wurden die Blutglucose mit einer kontinuierlichen Behandlung dieses Peptids beobachtet. Es führt zu antihypergierenden und antihypergischen Effekten und hilft mit Gewichtsverlust. Selank kann daher als breit angelegter therapeutischer Wirkstoff für die Behandlung von Stoffwechsel-Syndrom verwendet werden.


Es wird oft für Angst, Verbesserung des Immunsystems, Schutz des Magen-Darm-Systems als Prävention für Gewichtszunahme/metabolic-Syndrom und mit Opoid und Alkoholentnahme/Abnahme/Abfall vorgeschrieben.


Selank wird über subkutane Injektion oder Nasenspray eingenommen.


SERMORELIN

Wachstumshormon ist für normales Wachstum, Knochenentwicklung und regulatorische Auswirkungen auf Eiweiß, Kohlenhydrate und Lipidstoffwechsel erforderlich. menschliches Altern wird begleitet von sinkenden Wachstumshormonen (GH) und Insulin-ähnlichen Wachstumsfaktor-1 (IGF-1).


Sermorelin ist ein synthetisches Hormoneptid, das aus 29 Aminosäuren besteht. Es ist ähnlich in der Struktur des Wachstumshormonleasing Hormons (GHRH). Sermorelin wird in der Regel zur Optimierung des Wachstumshormonspiegels in Erwachsenen verwendet, während gleichzeitig eine variable IGF-1-Anhebung angeboten wird. Sie unterstützt auch bei der Förderung eines gesunden Immunsystems sowie einer verbesserten hormonellen Balance, einer verstärkten Energie, der Fettverbrennung, einer verbesserten Schlafqualität, einem besseren Gedächtnis, einer verstärkten Sexualantriebe und mehr, indem die Herstellung und Freisetzung von Hormonen durch die Hypophysen angeregt wird. Sermorelin wird in der Regel in der Nacht verschrieben, um den natürlichen Kreislauf des Wachstumshormons zu maximieren und die Hypophyse während des Schlafs von REM zu stimulieren.  


Sermorelin wird über die subkutane Injektion genommen.


SERMORELIN / GLYCINE

Wachstumshormon ist für normales Wachstum, Knochenentwicklung und regulatorische Auswirkungen auf Eiweiß, Kohlenhydrate und Lipidstoffwechsel erforderlich. menschliches Altern wird begleitet von sinkenden Wachstumshormonen (GH) und Insulin-ähnlichen Wachstumsfaktor-1 (IGF-1).


Sermorelin ist ein synthetisches Hormoneptid, das aus 29 Aminosäuren besteht. Es ist ähnlich in der Struktur des Wachstumshormonleasing Hormons (GHRH). Sermorelin wird in der Regel zur Optimierung des Wachstumshormonspiegels in Erwachsenen verwendet, während gleichzeitig eine variable IGF-1-Anhebung angeboten wird. Sie unterstützt auch bei der Förderung eines gesunden Immunsystems sowie einer verbesserten hormonellen Balance, einer verstärkten Energie, der Fettverbrennung, einer verbesserten Schlafqualität, einem besseren Gedächtnis, einer verstärkten Sexualantriebe und mehr, indem die Herstellung und Freisetzung von Hormonen durch die Hypophysen angeregt wird. Sermorelin wird in der Regel in der Nacht verschrieben, um den natürlichen Kreislauf des Wachstumshormons zu maximieren und die Hypophyse während des Schlafs von REM zu stimulieren.


Glycine ist eine Aminosäuren, die auch als Neurotransmitter wirken kann. Es wurde zur Behandlung von BPH, Insomnia, Schizophrenia und Schlaganfall verwendet. Forschung hat gezeigt, dass es auch dazu beitragen kann, die Hypophysen zu stimulieren, um Wachstumshormone ohne Erhöhung der Prolactin-Werte zu unterbinden. Es ist auch beruhigend und kann mit Schlaf helfen.


Sermorelin/Glyin wird über subkutane Injektionen eingenommen.  


THYMOSIN ALPHA 1

Thymosin Alpha 1 (TA1) ist ein Peptid oder ein kleines Protein, das natürlich von der Thymusdrüse produziert wird. Es spielt eine äußerst wichtige Rolle im Immunsystem. Thymus ist dort, wo Immunzellen, die als T-Zellen bekannt sind, ausgereift sind und freigesetzt werden, wenn dies durch den TA1 Peptid ausgelöst wird.


T-Zellen-Produktion und -Maßnahmen innerhalb des Körpers sind von entscheidender Bedeutung für die Anpassung der Immunität. Dies ist der Modus, durch den die Immunzellen die ausländischen Erreger erkennen und töten können. Konkret wurde TA1 gezeigt, dass die Funktion bestimmter Immunzellen, sogenannter Dendritic Zellen, verbessert wird. Diese weißen Blutzellen spielen im Verteidigungsprozess des Körpers eine entscheidende Rolle für alle mit einem unterdrückten Immunsystem oder einem Infektionsfall.


Neben ihrer Verwendung in der Behandlung von Hepatitis, Aids und Krebs hat TA1 außergewöhnliche Versprechen in der Behandlung von Lyme-Krankheit gezeigt. Dies ist unaufhörlich, wenn man bedenkt, dass das Immunsystem bei der Bekämpfung der Krankheit eine große Rolle spielt.


Thymosin Alpha 1 wird über subkutane Injektionen eingenommen.


THYMOSIN-Pipeline 4

Thymosin Beta 4 (TB4) ist ein Peptid, der natürlich von der Thymusdrüse produziert wird. Es ist eine von mehreren Polypeptidehormonen, die vom Thymus geheim gehalten werden, die die Reife von T-Zellen kontrollieren, die ein äußerst wichtiger Bestandteil des Immunsystems ist. TB4 unterstützt auch die Entwicklung von B-Zellen zur Herstellung von Antikörpern. Sie spielt auch eine wichtige Rolle in den Bereichen Schutz, Regeneration und Neugestaltung von verletzten oder beschädigten Geweben. Es wird derzeit als mögliche Therapie für HIV, AIDS und Grippe untersucht.


TB4 kann in einer Vielzahl von Bedingungen wie Sport-/athletische Schädigung, Weichgewebereparatur, Seh-/Verbesserung/Muskelreparatur, Druckgeschwüre/venösen Stämmen, Immununterstützung (entweder oder kombiniert mit Thymmosin Alpha 1), Gehirnprobleme, wenn die autoime Immunität vermutet wird, Multiple Sklerose, Schlaganfall, Rückenmarkverletzungen, traumatische Gehirnverletzungen (NATBI), Vermittlungshilfe (in Verbindung mit BPC-157), Sepsis, Augenerkrankungen, Augenerkrankungen, Augenschädigungen, Augen- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen (Dekunde) und Herz-Erkrankungen (Dipulation). Es wird häufig für akute Verletzungen, chirurgische Reparatur und für Spitzensportler vorgeschrieben. Darüber hinaus wurde vor kurzem gezeigt, dass es dazu beiträgt, Haar in Kombination mit Thrombozytenreicher Plasmatherapie (PRP) zu regulieren.


Thymosin beta 4 wird über subkutane Injektionen eingenommen.

P

Peptide

More actions